Anturis-Haus, Hans-Jürgen-Straße 2 - 13127 Berlin - Ruf: 030/ 47 47 47 97/ Fax: 030/ 474 33 34

Bitte wählen Sie

Außenwände/ Innenwände

- Stein auf Stein -

Die Außenwände des Hauses werden je nach Kundenwahl aus Ton-Planblocksteinen oder KLB-Klimaleichtblocksteinen und die Innenwände  aus  KS- Kalksandsteinen errichtet.

Auf Kundenwunsch ist die Verwendung eines anderen Wandmaterials möglich.

Die Massivwände werden im Standard ausgehend von Statik, Wärmeschutzverordnung und Projektauswahl in folgenden Wandstärken zum Einsatz gebracht:

Serie „Klassik“

    - Außenwand Poroton-Massivwand  175 mm
    - WDVS-Wärmedämmverbundsystem 120 - 160 mm
    - tragende Innenwände, KS 150 - 175 mm
    - nichttragende Innenwände, KS 115 mm

Serie „Kompakt“ (mit Aufpreis)

    - Außenwand KLB Klima-Leichtblockstein  365 mm
    - tragende Innenwände, KS 150 - 175 mm
    -
    nichttragende Innenwände, KS 115 mm

  • Hier ist keine zusätzliche Außendämmung erforderlich.

Bei beiden Serien wird ein qualitativ hochwertiger, schmutz- und mooshemmender Silikon-Harzputz, durchgefärbt mit    2 mm Körnung, Farbe im Grundsortiment unter ca. 30 Pastell-Farbtönen frei wählbar aufgetragen. Zum Schutz des Hauses werden im Spritzwasserbereich zusätzlich eine Sockeldämmplatte und ein Buntsteinputz aufgebracht, wobei die Farbe im Grundsortiment frei wählbar ist.

Die Innenwände werden bei der Vollvariante mit Gipsputz (Qualitätsstufe Q2) tapezierfertig verputzt. Feuchträume werden in Kalk-Zement-Putz ausgeführt.

 


Qualifizierte Facharbeiter freuen sich auf Ihre Anfragen zu allen Haus- und  Wohnanlagenangeboten um Ihre Wünsche realisieren zu können.